aezte_2-1

Behandlungsspektrum

Invasive und
nichtinvasive Kardiologie

Schwerpunkt unserer Praxis ist die Diagnostik und Therapie von Herzerkrankungen. Wir führen alle nichtinvasiven kardiologischen Untersuchungen durch. Hierzu gehören Ruhe-EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Farbdoppler-Echokardiographie, Stress-Echokardiographie und transösophageale Echokardiographie.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die invasive Diagnostik und Therapie von Herzerkrankungen. Um für unsere Patienten eine größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, führen wir diese Eingriffe in den Räumen des Städtischen Klinikum Karlsruhe und der Universitätsklinik Heidelberg durch.

Die Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren erfolgt in Zusammenarbeit mit der Herzchirurgie Karlsruhe. Wir besuchen unsere Patienten in der Herzchirurgie Karlsruhe nach dem Eingriff und programmieren die Schrittmachersysteme auf die individuellen Bedürfnisse.

Falls erforderlich, wird die Medikation schon in der Klinik an die neue Situation angepasst.

Zu unserem Leistungsspektrum gehört auch die angiologische Diagnostik. Hier können mit modernen Ultraschallverfahren Durchblutungsstörungen der Arterien, der Beinarterien und auch der Gehirnarterien nachgewiesen oder ausgeschlossen werden. Auch Erkrankungen des Venensystems können durch diese Verfahren diagnostiziert werden wie z.B. akute Venenthrombosen oder ein postthrombotisches Syndrom.

UNSERE NETZWERKE